Hauptmenü

Judokas erneut erfolgreich

Drei der Laichinger Judokas kämpften am Wochenende zum Abschluss vor der Sommerpause bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen. Jonas Walter und Fabian Daiber kämpften in der Gewichtsklasse bis 81 kg. Fabian Daiber hatte dieses mal nicht so viel Glück, wie noch vor zwei Wochen beim Allkampfturnier in Schwäbisch Gmünd, wo er den ersten Platz belegte. Er traf in seinem ersten Kampf gleich auf den späteren Sieger und musste im zweiten Kampf wegen einem Armhebel vorzeitig aufgeben.
Jonas Walter traf ein ähnlich schweres Los, er musste in seinem ersten Kampf gegen den späteren Zweitplatzierten und anschließend noch gegen den Drittplatzierten antreten.
Nur Lisa Kehm hatte mehr Glück, sie musste sich nur gegen zwei Bundesligakämpferinen aus Esslingen und Sindelfingen geschlagen geben und belegte den dritten Platz. Alle drei haben sich dennoch für die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften im November qualifiziert.